Kükenflaum

Kükenflaum trifft Hahnenfeder

26 Viertklässler der Zoppenbrückschule und der Heinrich-Bongers-Schule haben ihre Texte zu Erlebnissen und Beobachtungen in Meiderich an die Hahnenfeder geschickt. Das Autorenteam hat die 10 schönsten Geschichten ausgewählt und die jungen Autoren zu einer gemeinsamen Lesung in der Kulturwerkstatt Meiderich eingeladen.

Ferienerlebnisse auf dem Ingenhammshof, Abenteuer in der Milchhofsiedlung, der Meidericher Stadtpark, der MSV und andere Orte und Ereignisse im Stadtteil stehen im Mittelpunkt der Geschichten.

Die Hahnenfeder um Werner Maistrak, Friedel Lubitz, Helmut Willmeroth und Dieter Lesemann ergänzt die Lesung, die etwa eine Stunde dauern soll, um eigene Texte aus ihrer Kindheit. Werner Maistrak, der über Jahrzehnte Kinder- und Jugendkultur in Meiderich initiiert und gefördert hat – man denke nur an die Meidericher Märchenbühne – hat gerne die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen.

Übrigens: Die ausgewählten Geschichten der jungen Autoren sollen in Band III der Hahnenfeder-Buchreihe „Damals in Meiderich“, der vermutlich im Oktober 2020 erscheinen wird, veröffentlicht werden.