Chinmayo-Ausstellung im Mai

Die Werkstatt organisiert von Anfang Mai bis Mitte Juni 2019 eine umfangreiche Werkschau des Meidericher Künstlers Swami Alok Chinmayo (bürgerl. Hermann James Schmitz), der während dieser Zeit auch aus seinen literarischen Arbeiten lesen wird. Es wird auch eine Broschüre speziell zu dieser Ausstellung geben mit Texten und Bildern des Künstlers.

An dieser Stelle zwei kurze Gedichte aus seinem vergriffenen Band „Maske und Feuer“:

Schweig

Zu viele Worte
an falscher Stelle
Wie eines finden
das mich aussagt
und deiner Umdeutung
widersteht

 

Silk Road

Licht gewebt
in den Duft des Windes
Sehnsucht gesät
mit leichter Hand

Es fällt kein Schnee

 

Chinmayo ist Sannyasin, Angehöriger der von Bhagwan Shree Rajneesh initiierten religiösen Bewegung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.